Vordächer


Dieses und das nächste Bild zeigen jeweils eine sehr leichte, transparente Konstruktion mit Tragrohren aus Rundrohr, wahlweise in feuerverzinktem Stahl oder Edelstahl. Die Eingangsüberdachung im oberen Bild ist mit milchig weißem Glas, das Vordach im unteren Bild ist mit Klarglas eingedeckt.


Bei dieser Art der Tragkonstruktion kommen wir trotz der Größe des Vordaches ohne mächtige Träger aus. Die „schwebende Glasscheibe“ über dem Tragrohr wirkt äußerst filigran. Selbst die Stütz aus Rundrohr konnten wir hier in einer kleinen Dimension ausführen.


Bis zu 1,2m Ausladung kann mit derartigen Tragelementen realisiert werden. Dieses Vordach ist über dem Seiteneingang zu unserer eigenen Produktionshalle in Heidenheim – Schnaitheim. Andernorts wurden derartige Dächer auch in Edelstahl von uns gemacht.